UNSER AKTUELLES PROGRAMM 2017 ZUM DOWNLOAD: hier

Kurse für Erwachsene 2016

Aqurarell: Frühlingslaune(n) – das Spiel von Wasser und Farbe

Für Teilnehmer mit und ohne Vorkenntnisse. Sie werden mit den Grundkenntnissen und verschiedenen Gestaltungstechniken der Aquarellmalerei vertraut gemacht. Je nach Vorkenntnissen werden diese vertieft und erweitert. Sie lernen ihre Imagination im freien Arbeiten und Experimentieren zu schulen. Eine Materialliste bekommen sie bei der Anmeldung.

Kurs: 19./20. März

Uhrzeit: 10–18 Uhr

Ort: wird bei Anmeldung bekannt gegeben

Kursleitung: Julia Huneke (M. A.)

Kursgebühr: 75 €, Gäste 85 € (ohne Material)

Bildhauerei

Sie haben eine Leidenschaft für Steine wie z. B. Alabaster, Steatit, Pyrophyllit oder Sandstein? Sie wollten schon immer eine eigene Skulptur schaffen und ihnen fehlen die Grundlagen und eine Anleitung? In diesem Kurs können Anfänger ihre Fähigkeiten entdecken und Fortgeschrittene ihr Können vertiefen. Der Umgang mit dem Stein wird ebenso vermittelt, wie die Nutzung des richtigen Werkzeuges. Genaue Details erhalten sie bei der Anmeldung. Werkzeug und Arbeitsplatz ist für jeden Teilnehmer vorhanden.

Kurs A: 21./22. Mai

Kurs B: 18./19. Juni

Kurs C: 16./17. Juli

Kurs D: 3./4. September

Kurs E: 24./25. September

Uhrzeit: jeweils von 10–15 Uhr

Ort: Kulturscheune, Schöneck-Kilianstädten (Technisches Rathaus, Herrnhofstr.7)

Kursleiterin: Bettina Pfeifer (Bildhauerin, Papiermacherin)

Kursgebühren: 90 €, Gäste 100 € (ohne Material)

Die Steine werden extra nach Gewicht berechnet.

Sie können aber jeder Zeit auch für Einzelunterricht bei mir anfragen. Die Bildhauerei eignet sich auch als Gruppentherapie, als geimeinsame Aktion einer Firma oder einzelnen Abteilung. Sie stärken dadurch nicht nur den Teamgeist, sondern erschaffen so ein bleibendes Gemeinschaftskunstwerk.

Wenn ihre Firmenphilosophie die Stärkung und Förderung einer gemeinschaftlichen Zusammenarbeit und Vernetzung ist, kann eine  künstlerische Zusammenarbeit ihre Mitarbeiter stärken, motivieren und vor allem neue Sichtweisen schaffen.

Auch Betriebsausflüge umstrukturiert als ein gemeinsames künstlerisches Schaffen kann die eigenen Möglichkeiten nicht nur erweitern , sondern auch den Teamgeist wieder neu stärken.

Ich bin für alle ihre Wünsche sehr offen!

Kontakten sie mich und beschreiben ihre Wünsche. Alltägliche Wünsche werden sofort erfüllt, Wunder dauern etwas länger!

 

 

Goldschmieden

Gönnen Sie sich ein kreatives Wochenende und arbeiten Sie ihr Altgold oder Altsilber zu einem neuen Schmuckstück nach Ihren Wünschen um.

Kurs A: 30./31. Januar

Kurs B: 17./18. September

Uhrzeit: Sa. 9.30–16.30 Uhr und So. 9.30–15.30 Uhr

Ort: Frau Geisler zieht mit ihrer Goldschmiede um. Adresse wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Kursleiterin: Marina Geisler (Goldschmiedin)

Kursgebühr: Mitglieder 125 €, Gäste 140 € (ohne Material)

Gartenwerkstatt

Alte Viehtröge und Gefäße aus Naturstein werden immer seltener und zunehmend unerschwinglich. Zum Glück kann man naturnahe Pfl anztröge selbst herstellen. In der Gartenwerkstatt zeigen wir Ihnen, wie das geht: Vom Anrühren des Materials bis zum Gießen und anschließenden Bearbeiten. Und zum guten Schluss nehmen Sie Ihr Werk mit nach Hause!

Kurs A: 12. August

Kurs B: 2. September

Uhrzeit: jeweils 18–20.30 Uhr

Ort: GRÜNZEUX-Garten, Am Nassling 44, Schöneck/Büdesheim

Kursleiter: Andreas Homrighausen

Kursgebühr: 30 €

Textiles Gestalten

Wir färben Stoffe mit Rasierschaum. Es entstehen schöne handgefärbte Stoffe mit individuellen Mustern.

Kurs A: 24. April**

Uhrzeit: 10–14 Uhr

Ort: wird bei Kursanmeldung bekannt gegeben.

Kursleiterin: Cornelia Schlatter-Romeiser (Textilgestalterin im Handwerk)

Kursgebühr: 30 €, Gäste 40 € (inkl. Material)

 

Textiles Gestalten

Wir bedrucken handgefärbte und andere Stoffe in verschiedenen Techniken und verzieren diese anschließend.

Kurs B: 10. September**

Uhrzeit: 10–16 Uhr

Ort: wird bei Kursanmeldung bekannt gegeben

Kursleiterin: Cornelia Schlatter-Romeiser (Textilgestalterin im Handwerk)

Kursgebühr: 40 €, Gäste 50 € (inkl. Material)

**Ein Folgetermin zum Nähen von Handytäschchen, kleinen Geschenken aus den selbstbedruckten Stoffen kann auf Wunsch ohne Kosten mit der Kursleiterin in ihrem Studio vereinbart werden!

 

 

 

Über uns

Die Kunstwerkstatt Schöneck/Nidderau e.V. gibt Raum, handwerkliche Methoden für die Gestaltung eigener Projekte zu erlernen, Neues auszuprobieren und dabei sich selbst und andere kennen zu lernen.

 

 

 

Contact Info


 

Kunstwerkstatt Schöneck/Nidderau e.V.

Anmeldung für Erwachsene bei:

Bettina Pfeifer

Tel. 06187 - 7965

E-Mail: info@kunstwerkstattonline.de